Nicht nur Lewandowski – Einführung in die Chormusik der Synagoge

22. und 23. Februar 2020

In diesem Workshop werden Werke für gemischten Chor von jüdischen Kantoren einstudiert. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Louis Lewandowski, Moritz Deutsch, David Rubin, Leon Kornitzer, Max Löwenstamm und Samuel Lampel. Gesungen werden sowohl kürzere Stücke für die jüdische Liturgie als auch längere Chorwerke, die sich auch für Konzerte eignen. Die Chorleiterin Monika Schmitz gibt Einblicke in die funktionale Stimmbildung; Stimmbildung und Literaturarbeit werden bei ihr auf fruchtbare Weise verbunden. Unter der Leitung von Felix Retter tanzen wir zur Auflockerung israelische Kreistänze (für die keine Vorkenntnisse erforderlich sind). Dieser Workshop wird veranstaltet von Moravia Cantat in Zusammenarbeit mit AMJ – Arbeitskreis Musik in der Jugend statt.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an versierte Chorsängerinnen & -sänger, die ebenso viel Freude am Tanz haben.

Zeit: Samstag, 22. Februar 2020 | 10:00 Uhr bis Sonntag, 23. Februar 2020 | 15:30 Uhr

Ort: Haus Südmähren | Bühlallee 36 | 71139 Ehningen (BW)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.